Ihr tretet in wenigen Tagen einen Flug mit easyJet an und seid Euch nicht sicher, wie groß Euer Handgepäck sein darf? Ich zeige Euch, auf was Ihr beim easyJet Handgepäck achten müsst.

Für viele Billig-Airlines gelten strikte Gepäckbestimmungen, so auch bei der Londoner Fluggesellschaft easyJet. Viele kennen sie, die Horror-Momente, wenn die junge Dame an der Sicherheitskontrolle spricht: „Ihr Koffer ist zu groß, sie müssen ihn gegen eine Gebühr aufgeben.“ Auf diese Weise und durch andere Wege kompensieren die Billig-Airlines ihre günstigen Tickets, deshalb achtet stets auf die Bestimmungen.

EasyJet Handgepäck

©Maurizio Milanesio/ Shutterstock.com

Was gilt es, beim easyJet Handgepäck zu beachten?

  • Jeder Fluggast darf nur EIN Handgepäckstück mit an Bord nehmen (das gilt auch für Laptop- und Handtaschen)
  • Handgepäckstück: maximale Größe 56 x 45 x 25 cm einschließlich Griffen und Rollen

Die Koffer-Maße werden an eigens dafür bereitstehenden Rahmen kontrolliert. Passt der Koffer nicht in die „Schablone“, dann muss das Handgepäck als Aufgabegepäck in den Frachtraum. Das kostet Euch am Check-in-Schalter zusätzliche Gebühren von ca. 50 Euro und am Gate schmerzhafte 60 Euro.

VORTEIL: Es besteht keine Gewichtsbeschränkung für Handgepäck bei easyJet. Ihr müsst lediglich das Gepäckstück ohne Hilfe im Gepäckfach über den Sitzen verstauen können.

Aufgabegepäck bei easyJet

Ihr könnt zusätzlich bis zu drei Aufgabegepäckstücke erwerben. Hier gibt’s drei verschiedene Optionen, zwischen denen Ihr wählen könnt. Außerdem besteht die Möglichkeit, zusätzliches Gewicht in Einheiten von drei Kilogramm und bis zu einem Höchstmaß von 32 Kilogramm pro Gepäckstück zu kaufen. Infos und Preise habe ich für Euch in der folgenden Tabelle aufgeführt:

AufgabegepäckPreis Online Preis Flughafen
bis 15 kg9,09 € – 45,49 €
bis 23 kg12,34 € – 48,74 €52 € am Gepäckschalter

60 € am Boarding-Gate

zusätzliches Gewicht bis max. 32 kg15 € pro 3 kg
Hands Free8 €8 €
Hands Free Group (3 – 6 Passagiere)18 €18 €

 

Beachtet: Das Gewicht Eures Aufgabegepäckstücks darf 32 Kilogramm sowie die Maße 275 Zentimeter (Länge + Breite + Höhe) nicht überschreiten! Im Falle von speziellen Sondergepäckstücken gibt es individuelle Gewichtsgrenzen, Maße sowie Preise.
Ihr wollt das Schleppen Eures Handgepäcks durch den Flughafen sowie den Ansturm an der Gepäckausgabe vermeiden? Dann könnt Ihr jetzt sogar Hands Free reisen, indem Ihr Euer Handgepäck ganz einfach an der easyJet Plus-Gepäckabgabe aufgebt und somit stressfrei die Sicherheitskontrolle durchquert. Es ist garantiert, dass Euer Gepäck zuerst auf dem Gepäckband erscheint.

Umgehen der easyJet Handgepäckbestimmungen

EasyJet Plus-Karten Besitzer, Flexi-Tarife oder auch Buchungen mit großer Beinfreiheit können kostenlos EINE zusätzliche kleine Tasche (Handtasche/Laptoptasche) mit einer maximalen Größe von 45 x 36 x 20 Zentimeter mitnehmen, die unter dem Sitz vor Euch verstaut werden muss.

Seid Euch sicher, dass das Personal von easyJet ganz genau hinschaut und Euch ggf. bittet, Eure Damenhandtasche in den Koffer zu packen. Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass easyJet wirklich streng ist und stark kontrolliert. Achtet auf die Bestimmungen, denn sonst werdet Ihr zur Kasse gebeten und das kann den Start in einen tollen Urlaub vermiesen.

PS: Denkt an die Vorschriften für Flüssigkeiten im Handgepäck!

Wenn Ihr beim Packen eine echte Null seid und nicht wisst, was an Board darf, dann checkt meinen Handgepäck-Artikel und erfahrt alles rund um die allgemeinen Handgepäckbestimmungen.