Für Euch geht es bald mit der Airline Wizz Air in den Urlaub und Ihr möchtet Euch über das Wizz Air Gepäck informieren? Erhaltet in meinem Artikel einen Überblick zu den Regelungen, Gebühren und Preisen der Gepäckbestimmungen für Fluggäste. Ich zeige Euch, was Ihr mit an Bord nehmen dürft, wie schwer Eure Koffer sein dürfen und welche Richtlinien für das Hand- und Aufgabegepäck gelten.

Wizz Air Gepäck
Foto: ©Wizz Air

Die Billigfluggesellschaft Wizz Air ist eine mittel- und osteuropäische Low-Cost-Airline, welche seit 2004 durch die Lüfte fliegt. Die erfolgreiche Airline fliegt mit 110 Flugzeugen über 500 Strecken und 27 Flughäfen an. Darunter sind Ziele wie Budapest, Sofia, Prag, Riga oder auch Kiew. Falls Euch interessiert, wie die Gepäckbestimmungen bei anderen Airlines aussehen, dann schaut mal in unseren Artikel dazu rein.

Gepäckbestimmungen bei Wizz Air

Bei der Buchung Eures Wizz Air Flugs kommt es darauf an, welchen Tarif Ihr wählt. Da Wizz Air mit drei unterschiedlichen Tarifen daherkommt, solltet Ihr Euch also vor der Buchung klarmachen, wie viel Gepäck die jeweiligen Tarife beinhalten. Bei jedem Tarif ist es zwar dennoch möglich, auch darüber hinaus Gepäck mitzunehmen, allerdings fallen hierfür in der Regel Gebühren an, wenn dieses nicht in Eurem Tarif inkludiert ist.

Bei Wizz Air könnt Ihr Euch zwischen den drei Tarifoptionen Basic, Wizz Go und Wizz Plus entscheiden. Mehr dazu erfahrt Ihr in den folgenden Abschnitten.

Handgepäck bei Wizz Air

Beim Handgepäck unterscheidet Wizz Air zwischen kleinem und großem Handgepäck: Klein in Form einer Tasche oder eines Rucksacks, das unter dem Sitz der Vorderreihe verstaut werden kann, mit der Abmessung 40 x 30 x 20 Zentimeter. Das große Handgepäckstück ist in Form eines Rollkoffers gemeint, mit den Maßen 55 x 40 x 23 Zentimeter und jeweils einer Gewichtsbegrenzung von zehn Kilogramm.

Jeder Wizz Air Passagier darf ein kleines Handgepäckstück kostenlos mit an Bord nehmen. Passagiere, die den Basic Tarif gebucht haben, dürfen lediglich ein kleines Handgepäckstück mit in die Kabine nehmen. Ein zusätzliches Gepäckstück von zehn Kilogramm kann in diesem Fall mit Wizz Air Priority gegen eine Extragebühr aufgegeben werden. Wenn Ihr die beiden Tarife Wizz Go oder Wizz Plus gebucht habt, dürft Ihr neben einem kleinen Handgepäck auch ein großes Handgepäckstück sowie Aufgabegepäck mit an Bord nehmen.

Handgepäck Basic Wizz Go Wizz Plus
Klein (Tasche oder Rucksack)  ✔  ✔
Groß (Rollkoffer) zwischen 5,00 € – 35,00 €  ✔  ✔
Stand: Juni 2021

Außerdem ist die zusätzliche Mitnahme an Bord von folgenden Gegenständen gestattet:

  • Mantel oder Decke
  • Mobiltelefon
  • Lesematerial
  • Für Kinder unter zwei Jahren: Nahrung für den Flug und einen zusammenklappbaren Kinderwagen oder ein Kinderreisebett
  • Krücken

Wichtig: Generell dürfen Passagiere bei Wizz Air nur die angegebenen Handgepäckstücke mitführen, ansonsten erwarten Euch zusätzliche Gebühren am Flughafen. Achtet außerdem darauf, dass Ihr vor Eurem Abflug online eincheckt, sonst müsst Ihr am Flughafen beim Einchecken Gebühr von 10 bis 30 Euro bezahlen. Zudem solltet Ihr beim Packen auf die internationalen Richtlinien für Flüssigkeiten im Handgepäck achten. Für mehr Infos hierzu, lege ich Euch unsere Handgepäck Tipps zum richtigen Packen nahe.

Aufgabegepäck bei Wizz Air

Beim Aufgabegepäck hat Wizz Air bisher zwischen 20 und 32 Kilogramm Aufgabegepäck unterschieden. Mit der Regelung ab 1. November 2018 ist es im Basic Tarif möglich, gegen Gebühr ein Gepäckstück von zehn Kilogramm aufzugeben. In jedem Fall darf der Koffer die Maße 149 x 119 x 171 Zentimeter jedoch nicht überschreiten.

Je nachdem, für welchen Flugtarif Ihr Euch über den Basic-Tarif hinaus entscheidet, ist das mittlere oder große Aufgabegepäck im Ticket-Preis inklusive. Die Regelungen, Bestimmungen und Preise für das Wizz Air Gepäck seht Ihr in der folgenden Tabelle.

Aufgabegepäck Basic Wizz Go Wizz Plus
Klein (10 kg) ab 13,00 €  –
Mittel (20 kg) ab 21,00 €
Groß (32 kg) ab 30,00 €  ab 30,00 €  ✔
Stand: Juni 2021

Achtet darauf, dass Euer Gepäckstück das Maximalgewicht nicht überschreitet. Ist dies doch der Fall, zahlt Ihr zehn Euro Übergepäck-Gebühr pro Kilogramm mehr auf der Waage. Auf der Homepage von Wizz Air wird außerdem darauf hingewiesen, dass diese Gepäckgebühren nur mit EC-Karte oder Kreditkarte bezahlt werden können.

Einzelne Gepäckstücke dürfen nicht mehr als 32 Kilogramm wiegen und insgesamt könnt Ihr maximal sechs Aufgabegepäckstücke pro Person buchen. Dabei können drei Gepäckstücke online gebucht werden, alle weiteren könnt Ihr am Flughafen gegen eine höhere Gebühr buchen.

Wizz Air Flugzeug Turbine
Foto: ©Wizz Air

Sondergepäck bei Wizz Air

Beim Wizz Air Gepäck gibt es zu den normalen Hand- und Aufgabegepäckbestimmungen auch besondere Regelungen und Preise für das Reisen mit Sondergepäck. Dazu gehören zum Beispiel Skier, Golftaschen, Fahrräder oder eine Tauchausrüstung.

Je nach Umfang des Sportgepäcks müsst Ihr online mit einer Gebühr von 40 Euro und am Flughafen mit 60 Euro rechnen. Musikinstrumente mit einer maximalen Länge von 80 Zentimeter können, nur wenn Ihr ein großes Handgepäck gebucht habt, kostenlos mit an Bord genommen werden. Das können zum Beispiel Violinen, Bratschen, Querflöten, Klarinetten, Trompeten oder eine Ukulele sein.

Tiere sind bei Wizz Air an Bord nicht gestattet. Eine Ausnahme sind Blindenführhunde mit vollständigen Reiseunterlagen. Alle weitere Informationen zu dem Transport von Sondergepäck findet Ihr online bei Wizz Air im Fenster „Informationen & Services.“

Mit diesen Wizz Air Gepäck Tipps, seid Ihr perfekt auf Euren nächsten Urlaub vorbereitet. Wir wünschen Euch einen guten Flug!

Übrigens: Wenn Ihr bei Wizz Air Flügen ordentlich sparen möchtet, dann checkt immer mal wieder die Wizz Air Gutscheine ab, die wir für Euch regelmäßig zusammenstellen!

Häufig gestellte Fragen

Wie viel Handgepäck mit welchen Maßen sind auf Wizz Air Flügen gestattet?

Jeder Passagier hat das Recht ein kleines Handgepäck mit maximalen Maßen von 40 x 30 x 20 Zentimeter kostenlos mitzuführen. Dieses sollte so groß sein, dass Ihr es im jeweiligen Gepäckfach im Flugzeug verstauen könnt. Sobald Ihr ein größeres Handgepäckstück mitnehmen möchtet (maximal 55 x 40 x 23 Zentimeter), fallen im Basic Tarif Gebühren an. In den Wizz Go und Wizz Plus Tarifen ist ein großes Handgepäck allerdings zusätzlich in der Tarifoption inkludiert. Zur Info: Euer Handgepäck sollte zudem nicht mehr als zehn Kilogramm wiegen.

Wie streng beziehungsweise wie kulant ist Wizz Air beim Handgepäck?

Meistens finden am Gate Sicherheitskontrollen statt, die die Maße des Handgepäckstückes überprüfen. Hier ist Wizz Air in der Regel streng zu bewerten. Ihr solltet stets darauf achten die maximalen Maße in keiner Weise zu überschreiten, sonst fallen unmittelbar Übergepäckgebühren an und Euer Gepäck wird im Frachtraum transportiert. Die Übergepäckgebühren können unterschiedlich hoch sein, einen Regelverstoß solltet Ihr dementsprechend nicht riskieren.

Welche Preise gelten für Sondergepäck bei Wizz Air?

Die Preise des Sondergepäcks hängen vom Umfang des Gepäcks ab. Wie bereits erwähnt, müsst Ihr bei Sportgepäck beispielsweise online mit einer Gebühr von 40 Euro und am Flughafen mit 60 Euro rechnen. Auch Musikinstrumente können mitgenommen werden – bei einer maximalen Länge von 80 Zentimeter können sie sogar kostenlos mit an Bord genommen werden, sofern Ihr den entsprechenden Tarif gebucht habt..

Kann ich auf Flügen von Wizz Air mein Haustier mitnehmen?

Sofern es sich nicht um Blindenhunde handelt, die ihren Besitzer begleiten müssen, sind sonstige Tiere auf Wizz Air Flügen nicht erlaubt. Hierbei ist es verpflichtend, die entsprechenden Vorschriften der betroffenen Länder einzuhalten und vorgegebene Dokumente zur Mitführung des Blindenhundes bereitzuhalten.