Auf der Suche nach einer kostenlosen Kreditkarte für Eure nächste Reise solltet Ihr Euch die Santander 1plus Visa Card genauer anschauen. Alles zu Konditionen und Ersparnissen habe ich hier für Euch zusammengefasst.

Santander 1plus Visa Card

Alle Vorteile der Santander 1plus Visa Card

Die Santander 1plus Visa Card gilt als eine der besten Reisekreditkarten. Nachdem einige der Bedingungen vor einiger Zeit – auch für Bestandskunden – angepasst wurden, könnt Ihr zwar nicht mehr von ganz so vielen Vorteilen profitieren, die Liste lässt sich für eine kostenlose Kreditkarte dennoch sehen, zumal es besondere Zusatzleistungen gibt:

  • dauerhaft 0 € Jahresgebühr
  • weltweit kostenlose Bargeldabhebung (begrenzt)
  • 1 % Tankrabatt
  • 5 % Erstattung auf Reisebuchungen
  • Partnerkarte inklusive
  • online abschließbar
  • kontaktlos bezahlen

Der erste große Pluspunkt der Santander 1plus Visa Card liegt klar auf der Hand: Die Kreditkarte kommt mit null Euro Jahresgebühr daher und ist damit dauerhaft kostenlos. Auch eine Partnerkarte könnt Ihr als Karteninhaber gratis beantragen und so die Pluspunkte doppelt genießen.

Außerdem profitiert Ihr von kostenloser Nutzung von Geldautomaten weltweit. Mittlerweile stehen Euch vier kostenlose Auszahlungen pro Monat zur Verfügung. Überschreitet Ihr diese Anzahl, werden Zinsen fällig. Sprich, ab der fünften Abhebung fallen die im Preisverzeichnis der Bank aufgeführten Entgelte an. Der Zinssatz beläuft sich auf einen Prozent des Betrags, mindestens allerdings 5,25 Euro pro Abhebung.

Kreditkarten

Eine Fremdwährungsgebühr von 1,5 Prozent pro Vorgang wird sowohl bei Zahlungen in anderen Währungen als auch bei der Verfügung von Bargeld außerhalb der Euro-Zone erhoben.

Wichtig für Euch zu wissen, Kreditkartenumsätze in fremder Währung werden in Euro belastet. Die Beträge werden zu den von Visa International oder MasterCard International festgesetzten Wechselkursen des Buchungstages umgerechnet. Oben genannte Gebühr gilt unabhängig von der Anzahl der bereits getätigten Abhebungen. Ausführliche Informationen zu den Zinsen bekommt Ihr in der Tabelle mit den Konditionen weiter unten, wo ich Euch die Sollzinsen aufgelistet habe.

Einen großen Pluspunkt sammelt die Santander 1plus Visa Card bei der Nutzung von Geldautomaten: Dadurch, dass die Kreditkarte eine VISA-Karte ist, stehen Euch weltweit Millionen Geldautomaten und damit sehr viele Akzeptanzstellen zur Verfügung, an denen Ihr von den kostenlosen Abhebungen Gebrauch machen könnt. Achtet dazu unbedingt auf das VISA-Zeichen an den Automaten!

Beachtet dennoch, dass es Geldautomatenbetreiber gibt, die eigene Automatenentgelte für die Benutzung verlangen. Auf Auslandsreisen solltet Ihr, wenn Ihr nicht nur bargeldlos unterwegs sein wollt, also immer schauen, wer der Automatenbetreiber ist und während der Bargeldabhebung auf die angezeigten Gebühren achten. Ihr könnt den Vorgang jederzeit abbrechen und Euch somit diese Automatengebühren und etwas Auslandseinsatzentgelt sparen. Mit Dritten direkt vereinbarte Entgelte (z.B. die Automatennutzung) werden Euch nicht erstattet.

Myanmar Bagan Tempel Heißluftballons

Übrigens könnt Ihr mit der Santander 1plus Visa Card auch sicher und schnell kontaktlos bezahlen. Ein Vorteil, der sich jederzeit bequem ausspielen lässt und das Bezahlen unterwegs, zum Beispiel in Geschäften, beim Bäcker oder im Supermarkt, sehr vereinfacht. Zumal Beträge bis zu 50 Euro in Deutschland sogar ohne PIN und ohne Unterschrift beglichen werden können. Eure Kreditkarte müsst Ihr dafür einfach nur vor das Lesegerät mit Kontaktlos-Akzeptanzsymbol halten.

Eure Vorteile für Reisen

Neben der kostenlosen Möglichkeit, im Ausland ohne Auslandseinsatzentgelt vier mal pro Monat Bargeld abzuheben (beachtet außerhalb der Euro-Zone allerdings die Gebühr für Fremdwährungen), gibt es mit der Santander 1plus Visa Card auch besondere Zusatzleistungen, mit denen Ihr Eure Abenteuer auf der ganzen Welt noch mehr genießen könnt:

  • 1 % Tankrabatt: Nutzt Ihr die Kreditkarte, um Eure Tankrechnungen zu bezahlen, erhaltet Ihr bis höchstens 200 Euro Tankumsatz pro Monat einen Prozent Tankrabatt. Dieser maximale Tankrabatt liegt damit bei zwei Euro monatlich und 24 Euro im Jahr. Die Akzeptanz von VISA Karten wird selbstverständlich vorausgesetzt.
  • 5 % Erstattung auf Reisebuchungen: Bei Buchungen von Reisen über die Urlaubsplus GmbH als Partner von Santander erhaltet Ihr eine fünf-prozentige Rückerstattung bei exklusiven Reiseangeboten (Wichtig: Es handelt sich um ein freibleibendes Angebot dieses Kooperationspartners. Buchung und Rückerstattung erfolgen direkt über ihn.)

Mit der Santander 1plus Visa Card habt Ihr also eine Kreditkarte komplett ohne Jahresgebühr und könnt gleichzeitig von attraktiven Zusatzleistungen Gebrauch machen.

Jana
Mit der kostenlosen Santander 1plus genießt Ihr weiterhin viele Vorteile auf Euren Reisen!

Die Vorteile der Santander Kreditkarte haben Euch überzeugt und Ihr wollt die Karte direkt beantragen? Die Beantragung könnt Ihr ganz bequem online vornehmen, ein weiterer Vorzug der Santander 1plus Visa Card.

Eine Beantragung ist darüber hinaus auch vor Ort in einer Filiale und per Telefon möglich, die Kontaktdaten sind am Ende des Artikels für Euch verlinkt.

Städtetrip Paar Karte

Die Nachteile der Santander 1plus Visa Card

Neben den positiven Aspekten, die vor allem den Weltenbummlern unter Euch zugute kommen, gibt es im Vergleich mit anderen kostenlosen Kreditkarten auch negative Punkte, die Ihr bei der Entscheidung für oder gegen die Santander 1plus Visa Card unbedingt auf dem Schirm haben solltet. Welche das sind, erfahrt Ihr jetzt.

  • max. 4 kostenlose Abhebungen pro Monat
  • 1,5 % Fremdwährungsgebühr
  • kompliziertes Rückzahlverfahren

Die Santander 1plus Visa Card wird damit beworben, dass Ihr Euch weltweit kostenlos Bargeld auszahlen lassen könnt. Beachtet aber, dass sowohl im In- als auch im Ausland maximal vier Geldabhebungen pro Monat gratis sind. Wie oben bereits erwähnt, wird es dann ab der fünften Nutzung eines Geldautomaten für Euch kostenpflichtig; es fallen die im Preisverzeichnis der Bank aufgeführten Entgelte (ggf. auch Auslandseinsatzentgelt) an: Die Automatengebühren liegen bei einem Prozent des verfügten Betrags, mindestens allerdings bei 5,25 Euro pro Vorgang.

Ebenfalls gebührenpflichtig wird es beim Nutzen der Karte im Ausland mit Fremdwährung: Die Kosten liegen bei 1,5 Prozent pro Vorgang. Das ist auf den ersten Blick zwar nicht hoch, kann sich auf Eurem Kartenkonto beziehungsweise auf der Kreditkartenabrechnung allerdings summieren, weshalb Ihr das im Blick behalten solltet.

Kreditkarte Laptop

Ein weiterer Nachteil, der Euch in der Entscheidung für oder gegen die Santander 1plus Visa Card beeinflussen kann, ist das Verfahren für die Abrechnung der von Euch verfügten Beträge. Monatlich werden mit der Abrechnung nur fünf Prozent, mindestens aber 25 Euro, automatisch per Lastschrift von dem von Euch hinterlegten Konto eingezogen.

Gleicht Ihr die Beträge also nicht selbstständig und fristgerecht nach dem Erhalt der Abrechnung aus, tritt automatisch die Teilzahlung mit einem effektiven Jahreszins von 13,98 Prozent in Kraft.

Eine andere Möglichkeit, die Teilzahlungen zu umgehen, ist das Aufladen von Guthaben auf das Kreditkartenkonto per Überweisung, womit Ihr auch den Verfügungsrahmen erhöht. Tätigt Ihr eine Transaktion, wird zuerst das eingezahlte Kreditkartenkonto-Guthaben verbraucht.

Andersrum geht es auch: Ihr könnt online aus dem Verfügungsrahmen der Kreditkarte einen Wunschbetrag auf Euer hinterlegtes Girokonto überweisen.

USA New York Taxi

Übrigens: Google Pay und Apple Pay stehen Euch mit den Karten von Santander zum heutigen Tag leider noch nicht zur Verfügung. Allerdings gibt es die Ankündigung, dass im Laufe des Jahres 2021 bei Santander auch diese nützlichen Funktionen eingeführt werden.

Seid Ihr einmal auf eine Ersatzkarte angewiesen, weil die Hauptkarte verloren gegangen ist oder gestohlen wurde, kostet Euch die Erstellung laut Preis- und Leistungsverzeichnis von Santander übrigens 1,90 Euro.

Sri Lanka Hikkaduwa Surfen Sonnenuntergang

Für wen eignet sich die Santander 1plus Visa Card?

Die Santander 1plus Visa Card eignet sich grundsätzlich für alle, die eine kostenlose Kreditkarte beantragen und diese vor allem für Reisen innerhalb der Euro-Zone nutzen möchten.

Voraussetzungen: Für den Erhalt der Santander 1plus Visa Card wird gute Bonität und eine deutsche Meldeadresse vorausgesetzt. Dies erschwert die Beantragung zum Beispiel für Studierende ohne regelmäßiges Einkommen, wenngleich diese laut Aussagen des Unternehmens nicht kategorisch ausgeschlossen werden und bei Santander auch die 1plus Visa Card für Studierende mit den gleichen Leistungen beworben wird.

Es kann vorkommen, dass die Bank nach der Beantragung mehrere Gehaltsnachweise oder Rentenbescheide sowie eine Meldebescheinigung einfordert. So kann sich die Bearbeitung des Antrags in bestimmten Fällen ziehen.

Was? Konditionen
Jahresgebühr (dauerhaft) 0 €
Bargeldabhebung weltweit 4 x pro Monat kostenlos*
Fremdwährungsgebühren 1,5 % pro Vorgang*
Verfügungsrahmen je nach Bonität
Tageslimit 1.000 €
Mindestumsatz keiner
effektiver Jahreszins bei Teilzahlung 13,98 % p.a.
Schufaprüfung erforderlich
Partnerkarte kostenlos
Ersatzkarte 1,90 €
kontaktlose Zahlung möglich
Kartentyp Visa Card
* Bei Transaktionen in Fremdwährung sind Gebühren zu entrichten. Kreditkartenumsätze in fremder Währung werden in Euro belastet. Die Beträge werden zu den von Visa International oder MasterCard International festgesetzten Wechselkursen des Buchungstages umgerechnet.

Welche Alternativen gibt es?

Ihr habt gemerkt, dass die Santander 1plus Visa Card gar nicht die richtige Kreditkarte für Euch und Euren Karteneinsatz ist und Ihr wollt Euch weiter über andere kostenlose Kreditkarten mit niedrigerem Sollzins informieren? Nicht jede bietet solche Specials wie einen Tankrabatt oder Reiseersparnisse, dennoch punkten sie auch mit ihren Konditionen. Also schaut Euch auch diese Alternativen anderer Anbieter, die ich für Euch herausgesucht habe, genauer an:

  • Hanseatic Bank GenialCard: Diese Kreditkarte ist für alle, denen kostenlose Zahlungen sowie kostenlose Abhebung weltweit wichtig sind, eine gute Alternative. Außerdem locken 30 Euro Startguthaben und die Option einer flexiblen Ratenzahlung.
  • DKB Kreditkarte: Ebenfalls kostenlose Zahlungen und Bargeldverfügungen auf der ganzen Welt bekommt Ihr mit der DKB Kreditkarte als Aktivkunde mit regelmäßigem Geldeingang. Ein gebührenfreies Girokonto gibt es dazu.
  • Advanzia Gebührenfrei Mastercard GOLD: Wenn Ihr eine Kreditkarte mit kostenlosen Reiseversicherungen als Urlaubsplus sucht, solltet Ihr Euch genauer mit der Advanzia Gebührenfrei Mastercard Gold auseinandersetzen.
  • ING Kreditkarte: Die kostenlose Kreditkarte von ING mit gebührenfreiem Girokonto ist eine Debit-Karte, wodurch die verfügten Beträge direkt abgebucht werden und Ihr keinen direkten Kredit aufnehmt.
  • Barclaycard Visa: Eine dauerhaft kostenlose Karte mit Guthabenfunktion ist die Barclaycard. 50 Euro Startguthaben und die Option einer flexiblen Rückzahlung machen die Karte zu einer guten Alternative, mit der Ihr weltweit kostenlos an Geld kommt.

Wenn Ihr noch mehr Alternativen miteinander vergleichen wollt, solltet Ihr in meinem Überblick mit kostenlosen Kreditkarten im Vergleich vorbei schauen. Dort habe ich die enthaltenen Leistungen der beliebtesten gebührenfreien Karten für Euch aufgelistet, damit Ihr auf einen Blick sehen könnt, welche kostenfreie Karte am besten zu Euch passt.

Fazit

Die Santander 1plus Visa Card gehörte immer schon zu den beliebtesten und besten kostenlosen Kreditkarten für Reisende. Man muss erwähnen, dass die Bedingungen und Leistungen in der Zwischenzeit etwas angepasst wurden, dadurch die Vorteile nicht mehr so umfangreich wie früher zur Verfügung stehen.

Das bedeutet allerdings nicht, dass Ihr mit der Karte von Santander für Eure Abenteuer im Ausland grundsätzlich etwas verkehrt macht. Es gibt immer noch viele Vorteile, die Ihr genießen könnt – dazu gehört neben der kostenlosen Bargeldabhebung vier mal pro Monat vor allem auch der Tankrabatt auf Tankfüllungen und die fünf-prozentige Rückerstattung auf Reisebuchungen. Für eine kostenlose Kreditkarte ohne Jahresgebühr und Mindestumsatz sicher eine gute Wahl!

Jana
(4.2 von 5)
Eine gute, etablierte Karte in Deutschland und für Reisende vor allem in Europa, die Euch zudem mit Specials wie Tankrabatt oder Reise-Rückerstattungen lockt.

Santander Consumer Bank AG Kontakt

  • Anschrift: Santander-Platz 1, 41061 Mönchengladbach
  • Internetwww.santander.de
  • 24h-Kundenservice: 02161 9060599

Häufig gestellte Fragen

Ist die Santander 1plus Visa Card komplett gebührenfrei?

Ja, die Kreditkarte von Santander könnt Ihr grundsätzlich komplett kostenlos nutzen. Das bedeutet, dass Ihr keine Jahresgebühr zahlen müsst und es auch keinen vorgeschriebenen Umsatz gibt. Weder im ersten Jahr noch in den Folgejahren kommen damit regelmäßige Kosten auf Euch zu. Vor allem für Schnäppchenjäger, die eine solide Lösung für ihre nächsten Reisen suchen und ansonsten auf den Einsatz von einer Kreditkarte eher verzichten, eine gute Wahl.

Welche besonderen Leistungen bekomme ich mit der Santander 1plus Visa Card?

Mit der kostenlosen Kreditkarte von Santander hebt Ihr weltweit kostenlos Bargeld ab, könnt eine kostenlose Partnerkarte als Zusatzkarte beantragen und profitiert auf Euren Reisen von einem Tankrabatt sowie einem fünf-prozentigen Reiserabatt – das Ganze dauerhaft ohne jährliche Gebühr und Mindestumsatz. Diese Zusatzleistungen machen die Kreditkarte vor allem für Reisende interessant! Alles zu den Konditionen sowie Leistungen und welche möglichen Schwachstellen es gibt, erfahrt Ihr in meinem Überblick.

Kann ich die Santander 1plus Visa Card bedenkenlos im Ausland einsetzen?

Der Einsatz im Ausland ist mit der Santander 1plus Visa Card grundsätzlich möglich und innerhalb der Euro-Zone auch kostenlos. Beachtet allerdings, dass im Ausland außerhalb der Euro-Zone Gebühren für Fremdwährung von 1,5 Prozent pro Transaktion entrichtet werden müssen. Weitere Informationen zu den Konditionen der Kreditkarte habe ich in meinem Artikel übersichtlich für Euch zusammengefasst.

Für wen ist die Santander 1plus Visa Card die richtige Wahl?

Die Kreditkarte von Santander lohnt sich vor allem für Personen, die sich innerhalb der Euro-Zone aufhalten und dort mit der Karte bezahlen wollen. Für Bargeldverfügungen eignet sich die Santander 1plus Visa Card nur bedingt, denn nach der vierten Auszahlung pro Monat wird seit der Anpassung der Konditionen eine Gebühr fällig.

Wie lange dauert die Beantragung der Santander 1plus Visa Card?

Ihr könnt die Kreditkarte ganz bequem online beantragen. Es geht aber auch vor Ort in einer Filiale sowie per Telefon. Davon abhängig variiert auch die Dauer bis Ihr als Karteninhaber Eure Karte in den Händen haltet. Eine Schufaprüfung ist obligatorisch; eventuell müsst Ihr auch Einkommensnachweise bereitstellen. Eure Identität kann per Videoident oder Postident Verfahren überprüft werden.