Mit der awa7® Kreditkarte der Hanseatic Bank erhaltet Ihr bis zu 2.000 Euro Sofortauszahlung und könnt Eure Ausgaben flexibel in kleinen Raten zurückzahlen. Gleichzeitig unterstützt Ihr mit der Karte Nachhaltigkeit¹. Alles zu den Konditionen der awa7® Kreditkarte, erfahr Ihr hier.

awa7 Kreditkarte Front Back 2023

Ihr wollt Finanzgeschäfte erledigen und gleichzeitig etwas für die Umwelt tun? Dann sichert Euch jetzt die awa7® Kreditkarte. Nachhaltigkeit wird hier sehr ernst genommen und Ihr könnt Euren Beitrag dazu leisten!

Alle Vorteile der awa7® Kreditkarte

Bei dieser außergewöhnlichen Kreditkarte der Hanseatic Bank lassen sich viele Eigenschaften aufzählen. Wir zeigen Euch, wie der Klimaschutz mit der awa7® Kreditkarte funktioniert. So viel sei gesagt: Ihr könnt Geld ausgeben und im Gegenzug wird das Ökosystem geschützt. Zudem profitiert Ihr von der bequemen Ratenzahlung.

  • Flexible Ratenzahlung
  • Bis zu 2.000 € Sofortauszahlung
  • 0 € Jahresgebühr
  • 0 € Mindestumsatz
  • 0 € Abhebegebühr im Ausland**
  • 0 € für Zahlungen weltweit⁴
  • 3 Monate zinsfrei²
  • kein Kontowechsel notwendig
  • Unterstützung von Nachhaltigkeit¹
  • Apple Pay & Google Pay
  • 0 € Abhebegebühr in Geschäften in Deutschland**
  • 5 % Reisebonus bei Urlaubsplus

Den Bonus, den diese Kreditkarte bietet, findet man bisher selten im Finanz- oder Kreditkartenbereich. Er ist außergewöhnlich, vor allem nachhaltig und gleichzeitig so einfach: Jedes Mal wenn Ihr einen Kartenumsatz von 100 Euro erreicht, schützt awa7® zusammen mit WeForest einen Quadratmeter bestehendes Ökosystems.

Nachdem die Aktion pro 100 Euro Umsatz einen Baum zu pflanzen seitens awa7® äußert erfolgreich verlief, entschied sich awa7 neue Wege zu gehen und sich auf den Bestandsschutz zu fokussieren. Trotzdem bleibt es bei einer Baumpflanzung zur Eröffnung des awa7® Visa Kreditkarten Kontos.¹

So einfach kann Nachhaltigkeit gehen. Euren ökologischen Fußabdruck auf diesem Planeten verringert Ihr so spielend.

Und genau dabei möchte awa7® helfen. Konsum und Produkte hinterlassen schädigende Spuren auf der Erde. Dadurch, dass mit der Eröffnung eines awa7® Kreditkartenkontos ein Baum gepflanzt wird und pro 100 Euro Umsatz ein Quadratmeter Ökosystem geschützt wird, beteiligt Ihr Euch an der Aufforstung der Wälder sowie dem Bestandsschutz weltweit und helft dabei, diese Welt gesünder und grüner zu machen.¹

Übrigens: awa7® hält es transparent und macht keine leeren Versprechen. Die Kooperation zum Pflanzen der Bäume und dem Bestandsschutz läuft über Eden Projects und WeForest und die Spendenbelege werden quartalsweise sowie notariell bestätigt veröffentlicht.

Familie Natur
Versicherungen könnt Ihr einfach dazubuchen.

Eine Jahresgebühr für die awa7® Kreditkarte zahlt Ihr nicht und einen Mindestumsatz gibt es auch nicht. Genauso könnt Ihr mit Karte und Konto ohne Abhebegebühr im Ausland Geld abheben.** Ihr zahlt dabei keine Fremdwährungsgebühren. Zur Verfügung stehen Euch alle Visa-Geldautomaten. Haltet also einfach nach Automaten mit Visa-Logo Ausschau oder sucht bequem online nach ihnen.

Wichtig zu wissen, dass es weltweit Geldautomatenbetreiber gibt, die eigene Gebühren erheben. Diese sind hier nicht berücksichtigt.

Das Prinzip der awa7® Kreditkarte lautet: Jetzt kaufen, später bezahlen. Das heißt, Rechnungen werden zunächst von der Bank beglichen – die awa7® Visa Kreditkarte geht für Euch in Vorkasse, wenn man so will. Umsätze, die Ihr macht, werden auf dem Kreditkartenkonto nur vorgemerkt. Später wird der fällige Betrag dann von Eurem Referenzkonto, einem Girokonto, das Ihr an die awa7® Visa Card koppelt, abgebucht.

Bei dieser Variante bietet Euch awa7® jede Menge Flexibilität. Ihr steckt Euch einen individuellen Verfügungsrahmen (anfänglich 2.500 Euro) und entscheidet, wie die Umsätze zurückgezahlt werden sollen. Das geht nämlich auch per monatlichen Raten, die wiederum easy angepasst werden können.

Aus Eurem anfänglichen Verfügungsrahmen von 2.500 Euro könnt Ihr direkt beim Antrag der awa7 Kreditkarte Geld auf Euer Girokonto überweisen. Bis zu maximal 2.000 Euro Sofortauszahlungssumme sind dann bereits wenige Tage nach der Überweisung auf Eurem Konto.

Flugzeug WLAN im Flieger mit Smartphones
Die awa7 eignet sich als Reisekreditkarte.

Gehört Ihr zu denen, die inzwischen gerne kontaktlos zahlen? Dann habt Ihr mit der awa7® Visa Card drei Möglichkeiten:

  • Über die Karte direkt: per NFC-Chip (Nahfeldkommunikation)
  • Mit dem Smartphone (Apple & Android):
    • Apple Pay
    • Google Pay

Im Unterschied zur DKB Kreditkarte, bei der Ihr ein separates Girokonto automatisch dazu bekommt, entfällt so etwas bei der awa7® Karte. Das heißt, es ist kein Konto über die Hanseatic Bank notwendig, ein aufwändiger Kontowechsel entfällt für Euch. Euer Referenzkonto für Abbuchungen kann also Euer Bestehendes sein.

Neukunden profitieren von null Prozent Zinsen auf Ratenzahlungen in den ersten drei Monaten und auf alle Umsätze, die getätigt werden. Erst nach Ablauf dieser Zeit fallen Zinsen an. Diese sind ab dann allerdings nicht unerheblich – der effektive Jahreszins liegt bei 22,08 Prozent.

Optional aber interessant: ganze zwölf Monate lang können Neukunden eine Online-Shopping-Versicherung kostenlos abschließen. Sie endet automatisch, kann aber jederzeit wieder hinzugebucht werden. Dann allerdings kostenpflichtig.

Schweden Stockholm Shopping
Apple Pay & Google Pay? – Keine Problem mit der awa7 Kreditkarte.

Es gibt eine Hand voll weiterer Versicherungen, die Ihr über die awa7® Kreditkarte beziehungsweise die Hanseatic Bank dazubuchen könnt – nicht kostenlos, aber dennoch mit nur geringen Gebühren oder Zinsen verbunden:

  • SicherReise Basic: Auslandskrankenversicherung; Kosten: umgerechnet 1,70 € pro Monat
  • SicherKreditkarte: Ratenübernahme bei Arbeitslosigkeit und -unfähigkeit; Restbetrag-Rückzahlung im Todesfall; Kosten: 0,47 Prozent auf offenen Betrag
  • SicherTasche: Rundumschutz für Eure Tasche sowie die Kreditkarte; bis 250 Euro abgesichert; Kosten: 4,50 Euro pro Monat
  • SicherPortemonnaie: Bargeldersatz bis zu 300 Euro sowie Ersatz von Ausweispapieren, Haustür- & Autoschlüsseln bis zu 150 Euro; kostenlose Neuausstellung der Kreditkarte; Kosten: umgerechnet 2,50 Euro pro Monat

Über die Hanseatic Bank gibt es für Kunden der awa7® Kreditkarte außerdem eine kostenlose Vorteilswelt über die geshoppt und gespart werden kann.

Alex
Eine Kreditkarte mit Nachhaltigkeit zu verbinden, indem die Natur geschützt wird, ist ein tolle Idee!

Es gibt ein Gutschein-Portal, verschiedene Aktionen und auch Rabatt auf Reisen sind möglich. Dafür muss über den Partner Urlaubsplus gebucht werden, damit im Anschluss an die Reise der Rabatt als Rückvergütung auf Euer Kreditkartenkonto gehen kann.

Eine weitere Kreditkarte aus dem Hause Hanseatic ist die Hanseatic Bank GenialCard. Zahlt dauerhaft keine Jahresgebühr und spart Euch sowohl die Fremdwährungsgebühr als auch Gebühren für Bargeldabhebungen.

Deutschland Harz Berge Sonnenuntergang
Mit der awa7 könnt Ihr Nachhaltigkeit unterstützen.

Alle Nachteile der awa7® Kreditkarte

Eines vorweg: Werden bei der awa7® Visa Kreditkarte Gutes und Schlechtes auf die sprichwörtliche Goldwaage gelegt, gibt es ein Übergewicht. Viel Schlechtes lässt sich zur Visa Card nicht sagen.

  • keine inkludierten Versicherungsleistungen
  • ab 4. Monat 22,08 % effektiver Jahreszins
  • Schufa-Auskunft notwendig
  • keine Partnerkarte
  • Ersatzkarte gegen Gebühr

Auf inkludierte Versicherungsleistungen schaut Ihr bei dieser Kreditkarte ohne Jahresgebühr vergebens. Es können Versicherungen hinzugebucht werden, wie wir sie Euch oben aufgelistet haben, diese kosten Euch dann aber on top.

Um die Schufa-Auskunft kommt Ihr bei dieser Kreditkarte nicht herum. Eure Zahlungsfähigkeit wird überprüft und Ihr müsst dementsprechend vorweisen, dass Ihr ein regelmäßiges Einkommen und keine negativen Einträge habt, um in den Besitz der awa7® Kreditkarte zu kommen.

Nicht nur hier bei der awa7® ein Nachteil, sondern sogar grundsätzlich – wollt Ihr von der Karte im Ausland Gebrauch machen und Geld abheben, solltet Ihr immer die Hinweise am Automaten oder während der Abhebung im Blick behalten. Manche Betreiber erheben eigene Gebühren. Die Banken in Deutschland haben darauf keinen Einfluss und erstatten die Kosten nicht zurück. Das betrifft also auch die awa7® Kreditkarte der Hanseatic Bank.

Kommt Ihr in den ersten drei Monaten dank des Neukundenbonus bei Ratenzahlungen und bis zu 2.500 Euro noch mit null Prozent Zinsen weg, werden ab dem vierten Monat verhältnismäßig hohe Sollzinsen auf Teilrückzahlungen fällig.

Eine Partnerkarte bekommt Ihr bei der awa7® Kreditkarte übrigens nicht. Diese steht nicht zur Verfügung. Verliert Ihr als Karteninhaber einmal Eure Hauptkarte, so müsst Ihr für neun Euro eine Ersatzkarte beantragen.

Valentinstag Liebespaar Reisen
Bei der awa7 Kreditkarte zahlt Ihr weder Beantragungs- noch Jahresgebühr.

Für wen eignet sich die awa7® Kreditkarte?

Stellen wir den Aspekt der Nachhaltigkeit an die Spitze. Einfach schon, weil er das Besondere dieser Kreditkarte ohne Jahresgebühr ist. Wer also Natur und Umwelt Gutes tun möchte, der hat erstmals mit der awa7® Karte auch stichhaltig die Chance dazu.

Karte benutzen = Natur schützen. So einfach ist das Prinzip. Und eignet sich somit für jeden, der die Karte auch wirklich im Einsatz hat sowie seinen ökologischen Fußabdruck verringern möchte. Für den täglichen Einsatz ist diese Visa Card also sehr gut ausgelegt.

Wir haben es Euch in den Vorteilen und der Übersicht beschrieben: Für die awa7® Kreditkarte fallen für Euch keinerlei Kosten an. Keine Jahresgebühr – diese entfällt dauerhaft, keine Gebühren beim Einsatz weltweit für Abhebungen oder Direktzahlungen sowie keine Fremdwährungsgebühr.

Auch seid Ihr an keinen Mindestumsatz gebunden oder müsst einen Kontowechsel vollziehen. Habt Ihr also bereits ein Referenzkonto und wollt frei im Karteneinsatz sein – kann sich die awa7® Card für Euch lohnen.

Als Reisekreditkarte für Eure Urlaube ist diese Karte ohne Jahresgebühr eine gute Wahl. Seid Ihr also viel unterwegs – im EU-Raum aber auch weltweit – oder plant Ihr eine Reise beziehungsweise einen Auslandsaufenthalt, dann könnt Ihr die awa7® mit in die engere Auswahl nehmen. Alternativ schaut Ihr noch in unserem kostenlosen Kreditkartenvergleich vorbei, um alle weiteren Optionen überblicken zu können.

Denkt daran, dass Ihr bei der Beantragung einen positiven Schufa-Eintrag vorweisen müsst. Wollt oder könnt Ihr dies nicht, empfehlen wir Euch Kreditkarten, die dies umgehen, wie zum Beispiel Advanzia Gebührenfrei Mastercard Gold oder die kostenlose Revolut Kreditkarte mit Abo-Stufen.

Was Konditionen
Jahresgebühr (dauerhaft) 0 €
Jahresgebühr Partnerkarte 0 €
Schufaabfrage/Prüfung Ja
Bargeldabhebungen Euro (weltweit)** 0 €
Bargeldabhebungen Fremdwährung (weltweit)² 0 €
effektiver Jahreszins² 0 % für Neukunden in den ersten 3 Monaten auf alle Umsätze; danach 22,08 % p.a.
Ersatzkarte 9 €
Partnerkarte keine
Maximaler Kreditrahmen Wird durch Bonität geprüft
Mindestumsatz kein Mindestumsatz
Kontaklose Zahlung Ja
Google Pay/Apple Pay Beides
Online Banking App Ja
Kartensystem Visa
Die Konditionen der awa7 Kreditkarte.

Welche Alternativen gibt es?

Auf Anhieb die für Euch passende Kreditkarte zu finden, kann schwierig sein bei der großen Auswahl. Die awa7® mit ihren Funktionen und Konditionen sowie ihrem Aspekt der Nachhaltigkeit haben wir Euch vorgestellt. Vielleicht passen nicht alle Eigenschaften ideal zu Euch, deshalb zeigen wir Euch ein paar Alternativen von Visa und Mastercard:

VISA Karte comdirect

comdirect Kreditkarte

  • 0 € Gebühren für Abhebungen
  • 3-Raten-Service
  • Apple Pay & Google Pay
  • günstiger Dispokredit für Girokonto
  • Eff. Jahreszins: 11,00 %

Zur Kreditkarte

Zum Testbericht

ING Visa Card

ING VISA Card

  • 0 € Jahresgebühr (dauerhaft)
  • 0 € Gebühr für Bargeldabhebungen (europaweit)
  • kostenfreies Girokonto bei 700 € Gehaltseingang oder unter 28 Jahre
  • Apple & Google Pay
  • Eff. Jahreszins: 10,99 % (variabel)

Zur Kreditkarte

Zum Testbericht

Fazit

Unsere Meinung und unser Fazit fallen sehr positiv aus. Die awa7® Kreditkarte hat definitiv Ihre Vorzüge und vor allem ihre Specials.

Wer eine besondere Kreditkarte ohne Jahresgebühr unter den vielen Kreditkarten sucht und sich davon angesprochen fühlt, seinen ökologischen Fußabdruck zu verringern, der wird hier fündig. Ihr benutzt die Karte und im Umkehrschluss wird die Natur geschützt. So einfach, transparent und nachvollziehbar kann es sein.

Für Reisen seid Ihr mit der awa7® Kreditkarte gut ausgestattet. Ihr könnt ohne Abhebegebühr im Ausland Geld abheben** und ebenso ohne Fremdwährungsgebühren mit der Karte bezahlen. Allein das findet Ihr allerdings auch bei vielen anderen Kreditkarten wie der DKB Kreditkarte oder comdirect Visa.

Australien Meer Strand Himmel
Hat Euch die awa7 Kreditkarte überzeugt?

Aber: Ihr erspart Euch im Falle der awa7® Kreditkarte einen Kontowechsel. Es gehört kein Girokonto dazu, ihr könnt Euer bestehendes Konto einer anderen Bank ganz einfach als Referenzkonto nutzen. Zudem profitiert ihr von der flexiblen Rückzahlung in kleinen Raten.

Insgesamt ist die awa7® Visa Card eine einfache, verständliche Karte. Keine komplizierten oder versteckten Bedingungen und alles notwendige an Basisfunktionen. Gleichzeitig mit der Option diese anzupassen und zum Beispiel konkret Zusatzversicherungen hinzuzubuchen. Somit ist die Karte individualisierbar und für Alltag und Urlaub geeignet.

Alex
(5 von 5)
Volle Punktzahl allein für den Ansatz der Nachhaltigkeit. Das finde ich innovativ und ansprechend.

Ihr seid noch auf de Suche nach einem passenden Hotel für Eure Reise? Wir haben Euch die neusten Hotels in verschiedenen Destinationen, wie beispielsweise in der Türkei, in Griechenland oder Ägypten, zusammengestellt.

 

awa7® Kontakt

  • Anschrift: Huyssenallee 48, 45128 Essen
  • E-Mail:  support@awa7.de  
  • Internet: www.awa7.de
  • Telefon:  0201 815 810 07 (Mo – Fr von 9 – 17 Uhr)

Häufig gestellte Fragen

Enthält die awa7® Kreditkarte Zusatzversicherungen?

Nein, Versicherungen sind nicht automatisch enthalten. Ihr habt allerdings die Möglichkeit, eine Auswahl an Zusatzleistungen hinzuzubuchen. Das kostet Euch zwar extra, doch sind Gebühren und Zinsen hierbei verhältnismäßig gering.

Wie lange dauert die Beantragung der awa7® Kreditkarte?

Der Antrag zur Karte, den Ihr easy online ausfüllen könnt, dauert circa fünf Minuten. Anschließend erfahrt Ihr sofort nach Antragstellung live, ob der Kreditkartenantrag genehmigt wurde. Eine Legitimation ist im Anschluss online via WebID möglich. Das spart Zeit und Papier. Die Verifikation funktioniert natürlich auch per Postident. Nachdem der Online-Antrag abgeschickt wurde, dauert es circa fünf bis 14 Werktage, bis die awa7® Kreditkarte im Briefkasten ist. Je nachdem, wann und wie die Legitimation durchgeführt wurde, kann es schneller gehen oder etwas länger dauern.

Ist die awa7® Kreditkarte kostenlos?

Bei der awa7® fallen weder Monats- noch Jahresgebühren an.

Was macht die awa7® Kreditkarte nachhaltig?

Schon durch 100 Euro Umsatz mit der awa7® Kreditkarte schützt awa7 zusammen mit WeForest einen Quadratmeter bestehendes Ökosystem. Pro Kontoeröffnung wird außerdem zusätzlich ein Baum gepflanzt. Entsprechende Nachweise zu bisherigen Spenden veröffentlicht awa7® auf der Webseite.

**, ¹ , ², ⁴ Für die Details schaut doch mal im Preisleistungsverzeichnis der awa7® vorbei.