Habt Ihr Interesse an zwei hervorragenden kostenlosen Kreditkarten, die eher unbekannt sind, aber dennoch eine Menge Vorteile bieten? Dann seid Ihr hier genau richtig. Dass Euch die Deutschland Kreditkarten eine Menge Gebühren ersparen, ist noch nicht alles.

Deutschland Kreditkarten

Deutschland-Kreditkarte ist ein Co-Branding-Angebot von PaySol. Die Kreditkarten werden von der Hanseatic Bank herausgegeben. In Kooperation mit PaySol werden Euch zwei verschiedene Deutschland Kreditkarten angeboten: die Visa Classic und die Visa Gold.

Weitere von der Hanseatic Bank herausgegebene Kreditkarten sind die GenialCard und die GoldCard, zu welchen Ihr in einem separaten Artikel zur Hanseatic Bank weitere Informationen findet.

In diesem Kreditkartenvergleich stelle ich Euch nun die Vor- und Nachteile der Kartentypen Visa Classic und Visa Gold vor, sodass Ihr am Ende einen detaillierten Überblick über alle Konditionen und Leistungen der beiden Karten habt.

Visa Classic

Die Deutschland Kreditkarte Visa Classic zählt zu den besten kostenlosen Kreditkarten auf dem deutschen Markt. Euch werden zahlreiche Gebühren erspart! Überzeugt Euch selbst!

Deutschland Kreditkarte Visa Classic

Vorteile

Dass dauerhaft keine Jahresgebühren anfallen, ist ein guter Einstieg. Das ist aber bei Weitem noch nicht alles: Die Gebühren für die Beantragung, Fremdwährungen, den Auslandseinsatz oder für Bargeldabhebungen entfallen ebenfalls! Es ist also egal, ob Ihr im In- oder im Ausland bezahlt oder Geld abhebt, Ihr seid dauerhaft von diesen Gebühren befreit!

  • 0 € Beantragungsgebühr
  • 0 € Jahresgebühr
  • 0 € Fremdwährungsgebühr
  • 0 € Bargeldabhebungsgebühr
  • kontaktloses Bezahlen
  • ohne Girokonto erhältlich
  • Apple Pay & Google Pay möglich
  • 5 % Reiserabatt bei Reisebuchungen über Urlaubsplus GmbH
  • 0 % Sollzinsen/Effektivzinsen innerhalb der ersten drei Monaten bei Rückzahlung in Raten (zinsfreie Neukunden-Aktion)
  • verschiedene Rückzahlungsoptionen
  • bis zu 15% Cashback bei ausgewählten Partnern

Schon allein aus diesem Grund zählt die Visa Classic zu den attraktivsten kostenlosen Kreditkarten, die in Deutschland erhältlich sind. Sie eignet sich übrigens bestens für Auslandsreisen.

Außerdem könnt Ihr mit der Kreditkarte ganz einfach bargeldlos bezahlen, bei einem Betrag von bis zu 50 Euro auch ohne das Eintippen der Geheimzahl. Ein Sicherheitsmerkmal ist, dass die Geheimzahl dennoch in bestimmten Abständen abgefragt wird.

Die modernen Bezahlsysteme Apple und Google Pay sind ebenfalls inkludiert. Das ist ganz praktisch!

Was ebenfalls für die Beantragung der Kreditkarte spricht: Es ist kein Kontowechsel nötig. Karteninhaber können einfach Ihr schon bestehendes Hausbankkonto behalten und dies als Referenzkonto beziehungsweise Kreditkartenkonto hinterlegen.

Mit den Deutschland Kreditkarten habt Ihr flexible Rückzahlungsoptionen. Ob Ihr Euer Konto ganz ausgleichen oder flexible Ratenzahlung vereinbaren wollt, bleibt Euch selbst überlassen. Beachtet aber, dass bei einer Teil- oder Ratenzahlung Zinsen anfallen. Dazu aber mehr bei den Nachteilen.

Sri Lanka Hikkaduwa Surfen Sonnenuntergang
Die Visa Classic ist eine gute Reisekreditkarte.

Momentan gibt es übrigens eine Neukunden-Aktion: Sollzinsen und Effektivzinsen liegen innerhalb der ersten drei Monate bei Rückzahlung in Raten bei null Prozent!

Wenn Ihr Fan von verschiedenen Rückzahlungsmöglichkeiten seid und zusätzlich keine Jahresgebühren bezahlen wollt, ist die Barclaycard Visa ebenfalls eine sehr gute Wahl. Es warten sogar 50 Euro Startguthaben auf Euch!

Zusatzservices sind der fünfprozentige Reiserabatt bei Urlaubsbuchungen über den Partner Urlaubsplus und das 15-Prozent-Cashback beim Shoppen bei Partnermarken wie Zalando und H&M.

Übrigens: Vergleichbare Konditionen wie bei der Visa Classic findet Ihr bei der Hanseatic Bank GenialCard. Falls Ihr wissen wollt, was diese Karte sonst noch ausmacht, empfehle ich Euch einen Blick in den Artikel über die Kreditkarte der Hanseatic Bank zu werfen.

Nachteile

Schon vorweggenommen: Die Visa Classic der Hanseatic Bank weist nicht viele Nachteile auf. Zu Eurem Vorteil!

  • 16,9 % effektiver Jahreszins
  • keine Reiseversicherungen inklusive, aber zubuchbar
  • keine kostenlose Partnerkarte
  • eignet sich nicht zum Sammeln von Meilen
  • 500 € Tageslimit bei Bargeldabhebungen an Geldautomaten

Bei den Vorteilen habe ich bereits kurz die anfallenden Zinsen bei einer Raten- oder Teilzahlung angesprochen, aber noch nicht die Höhe des Prozentsatzes genannt. Dieser liegt bei 16,9 Prozent effektiv.

Ein weiterer Nachteil ist das Tageslimit beim Geldabheben im In- und Ausland. Dieses beträgt 500 Euro.

Schade ist, dass es keine keine kostenlose Partnerkarte angeboten wird. Falls Ihr eine Zweitkarte haben wollt, müsst Ihr zusätzlich 9 Euro zahlen.

Achtung! Das Abheben von Bargeld an Geldautomaten ist im Grunde überall kostenlos möglich. Beachtet, dass in ganz seltenen Fällen fremde Geldautomatenbetreiber dennoch Gebühren bei Abhebungen auf Eure Kreditkartenrechnung setzen. Dies kann vor allem in Amerika und Thailand der Fall sein. Bedenkt außerdem, dass die Hanseatic Bank Euch diese Beträge nicht erstattet!

Indonesien Java Bromo
Beachtet die anfallenden Soll- und Jahreszinsen bei einer Ratenzahlung.

Die Deutschland Kreditkarten eignen sich auch nicht zum Sammeln von Punkten oder Meilen. Punktesammlern lege ich die Payback American Express nahe, die Euch zum Einstieg sogar ein Startguthaben bietet! Eine gute Alternative für Meilensammler ist die Eurowings-Kreditkarte.

Ein letzter Nachteil: Reiseversicherungen sind nicht inklusive, doch dies ist für viele kostenlose Kreditkarten nicht unüblich. Ihr habt aber die Möglichkeit, Versicherungen optional hinzu zu buchen.

Die Deutschland Kreditkarte Visa Gold, welche ich nun näher beschreibe, hat dagegen verschiedene Versicherungsleistungen im Angebot.

Visa Gold

Die Visa Gold bietet Euch ein paar Zusatzleistungen mehr im Gegensatz zur Visa Classic. Beachtet aber, dass hier auch mehr Gebühren auf Euch zukommen, obwohl es sich um eine hochwertigere Kreditkarte als die Classic Card handelt.

Deutschland Kreditkarte Visa Gold

Vorteile

Mit der Visa Gold könnt Ihr wie mit der anderen Deutschland Kreditkarte kontaktlos bezahlen. Der Service, die Zahlung per Apple oder Google Pay abzuwickeln, ist auch gegeben.

  • 0 € Beantragungsgebühr
  • 0 € Jahresgebühr im ersten Jahr; in den Folgejahren kostenlos ab Jahresumsatz von 3.000 €
  • 0 € Gebühr für Abhebungen an Geldautomaten
  • 0 € Fremdwährungsgebühr (nur innerhalb der Eurozone)
  • kontaktloses Bezahlen
  • Apple Pay & Google Pay möglich
  • 5 % Reiserabatt bei Reisebuchungen über Urlaubsplus GmbH
  • zusätzliches Versicherungspaket
  • bis zu 15% Cashback bei ausgewählten Partnern

Bei den wegfallenden Grundgebühren im ersten Jahr wie der Beantragungs- und Jahresgebühr punktet die goldene Karte ebenfalls. Eine Bargeldabhebungsgebühr für Abhebungen an Geldautomaten im In- oder Ausland wird Euch auch erspart.

Hier jedoch der kleine, aber feine Unterschied zur Visa Classic: Von Fremdwährungsgebühren bleibt Ihr nur innerhalb der Eurozone verschont. Auch bei der Jahresgebühr müsst Ihr etwas beachten. Mehr dazu bei den Nachteilen.

Genau das gleiche Schema findet Ihr übrigens auch bei anderen Karten der Hanseatic Bank. Als Karteninhaber der GenialCard bleibt Ihr von Gebühren für Fremdwährungen komplett verschont, bei der höherklassigen GoldCard hingegen nicht.

Was wiederum bei beiden Deutschland Kreditkarten gleich ist, sind die Rabatte. Profitiert also auch hier von fünf Prozent Reiserabatt bei Reisebuchungen über Urlaubsplus GmbH und von bis zu 15 Prozent Geld-Zurück beim Shoppen bei ausgewählten Partnern.

Österreich Attersee
Die Kreditkarte macht durch einige Versicherungsleistungen auf sich aufmerksam.

Im Gegensatz zur Visa Classic sind bei der Visa Gold mehrere relevante Versicherungen im Leistungspaket enthalten. Diese können sich sehen lassen und sind auch auf Auslandsreisen von Vorteil. Profitiert von folgenden Leistungen:

  • Auslandsreise-Krankenversicherung
  • Reiserücktrittskosten- und Reiseabbruchversicherung
  • Flug- und Gepäckverspätungsversicherung
  • Reisegepäckversicherung
  • SicherSmartphone-Versicherung

Beachtet, dass die Reiseabbruchversicherung nur greift, wenn Ihr mindestens 50 Prozent des Reisepreises mit der Deutschland Kreditkarte bezahlt habt. Die Deckungssumme liegt bei 5.000 Euro und der Selbstbehalt beträgt 10 Prozent. Ihr habt außerdem nur Anspruch auf die Reisegepäckversicherung und Flugverspätungs-Versicherung, wenn der Flug vollständig mit der Kreditkarte bezahlt wurde.

Die Auslandsreise-Krankenversicherung gilt dagegen unabhängig vom Einsatz der Karte, was von großem Vorteil ist. Die Deckungssumme liegt hier bei 100.000 Euro. Die Smartphone-Versicherung ist ebenfalls unabhängig vom Einsatz der Karte.

Thailand Phi Phi Inseln Loh Samah Bay Boot
Genießt mit der Visa Gold einen umfangreichen Versicherungsschutz.

Generell kann man festhalten, dass das Versicherungspaket der Deutschland Kreditkarte Visa Gold durchaus attraktiv ist. Dafür, dass es sich um eine günstige Kreditkarte handelt, werden Euch alle wichtigen Versicherungsleistungen geboten, auch wenn sich diese nicht auf dem Niveau einer Premiumkreditkarte wie der American Express Platinum Card oder American Express Centurion Card befinden.

Nachteile

Wie ich bereits kurz angesprochen haben, fallen bei der Visa Gold ein paar Gebühren mehr an als bei der Visa Classic.

  • 45 € Jahresgebühr ab dem zweiten Jahr, wenn Jahresumsatz unter 3.000 €
  • 17,79 % effektiver Jahreszins
  • keine kostenlose Partnerkarte
  • eignet sich nicht zum Sammeln von Meilen
  • 2 % Fremdwährungsgebühr außerhalb europäischer Währungszone
  • 500 € Tageslimit bei Bargeldabhebung

Es ist ungewöhnlich, aber hier der Fall: Für die Visa Gold wird im Gegensatz zur Classic Card eine Fremdwährungsgebühr in Höhe von zwei Prozent bei Zahlungen außerhalb des Euroraumes fällig. Man mag meinen, dass bei einer besseren Karte keine solche Gebühr anfällt. Immerhin bleibt Ihr ja bei der Visa Classic davon verschont.

Weil Gebühren für fremde Währungen anfallen, müsst Ihr auf Auslandsreisen aufpassen. Auch ein kleiner Prozentsatz kann sich schnell summieren, wenn Karteninhaber nicht aufpassen! Dennoch handelt es sich aufgrund der umfangreichen Versicherungsleistungen um eine gute Reisekreditkarte.

Beachtet, dass Ihr nur im ersten Jahr von einer Jahresgebühr befreit seid. In den Folgejahren werden jeweils 45 Euro fällig, außer Ihr erreicht einen jährlichen Umsatz von mindestens 3.000 Euro. Karteninhaber können diese Gebühr also vermeiden.

Deutschland Großer Alpsee
Trotz der Gebühr für Fremdwährungen ist die Visa Card eine gute Reisekreditkarte.

Eine gute Kreditkarte, bei der Ihr dauerhaft von Jahres- als auch von Fremdwährungsgebühren befreit seid, ist die Advanzia Gebührenfrei Mastercard GOLD. Wertvolle Reiseversicherungen machen diese kostenlose Kreditkarte zu einem perfekten Modell für Vielreisende!

Da sich die Karte wie auch die Visa Gold nicht zum Sammeln von Meilen eignet, lege ich Euch hier ebenfalls eine alternative Karte nahe. Als Meilensammler solltet Ihr unbedingt bei der Miles & More Kreditkarte vorbeischauen!

Wie beantrage ich eine Deutschland Kreditkarte?

Sowohl die Visa Classic als auch die Visa Gold könnt ganz bequem online beantragen. Die Beantragung dauert nur wenige Minuten. Folgende Voraussetzungen müsst Ihr erfüllen:

  • mindestens 18 Jahre alt
  • eigenes Bankkonto
  • deutscher Wohnsitz
  • gültige Mobilfunknummer
  • regelmäßiges Monatseinkommen

Zunächst müsst Ihr ein Formular für den Kreditkartenantrag mit persönlichen Daten ausfüllen. Klickt dazu einfach auf die entsprechenden Buttons hier im Text, um zum Formular auf der Webseite des Unternehmens weitergeleitet zu werden.

Türkei Istanbul Bosporus
Der Kreditkartenantrag ist volldigital, damit es für Antragsteller auch schnell gehen kann!

Danach wird Eure Bonität in Sekundenschnelle überprüft. Die Hanseatic Bank sendet Euch im Anschluss per Mail ihren Vorabentscheid und Informationen über Euren vorläufigen Verfügungsrahmen, also den Kreditrahmen. Die Beantragung wird durch das Videoident- oder Postident-Verfahren abgeschlossen. Hier wird nur kurz Eure Identität überprüft.

Im Folgenden sind die wichtigsten Konditionen und Leistungen der beiden Deutschland Kreditkarten aufgelistet:

Was? Konditionen Visa Classic Konditionen Visa Gold
Jahresgebühr (dauerhaft) 0 € 0 € im ersten Jahr, 45 €
ab zweitem Jahr (entfällt
bei Jahresumsatz ab 3.000 €)
Auslandseinsatzentgelt (weltweit) 0 € 0 €
Fremdwährungsgebühr (Eurozone) 0 % 0 %
Fremdwährungsgebühr (weltweit) 0 % 2 %
Bargeldabhebungsgebühr (weltweit) 0 €* 0 €*
Effektiver Jahreszins 16,90 % 17,79 %
Partnerkarte 9 € 9 €
Ersatzkarte 9 € 9 €
Schufaprüfung Ja Ja
Kartensystem Credit Card/Revolving Card Credit Card/Revolving Card
* Gegebenenfalls können fremde Automatenbetreiber (v.a. in Thailand und Amerika) Gebühren auf Eure Kreditkartenabrechnung setzen, die nicht erstattet werden.

Welche Alternativen gibt es?

Seid Ihr nicht komplett überzeugt von den Leistungen der beiden Deutschland Kreditkarten? Dann solltet Ihr Euch die unten stehenden alternativen Kreditkarten genauer anschauen, denn eventuell kommen diese für Euch in Frage:

  • Hanseatic Bank GenialCard: Die ebenfalls von der Hanseatic Bank herausgegebene Karte bietet Euch sehr änhliche Leistungen wie die Deutschland Kreditkarten. Einen großen Vorteil gegenüber diesen hat die Karte aber, denn die Sollzinsen sind niedriger als die der Deutschland Kreditkarten!
  • Barclaycard Visa: Als Karteninhaber dieser dauerhaft kostenlosen Kreditkarte der Barclays Bank müsst Ihr weder Bargeldabhebungs-, Fremdwährungs-, Auslandseinsatz- noch Jahresgebühren bezahlen. Dazu lockt die top bewertete Karte mit einem Einstiegsbonus in Höhe von 50 Euro.
  • ICS Visa World Card: Die Karte des Kreditinstituts ICS ist den Deutschland Kreditkarten relativ ähnlich. Diese ist ebenfalls ohne neues Girokonto nutzbar und bietet Euch verschiedene Rückzahlungsoptionen. Euer Verfügungsrahmen ist abhängig von Eurer Bonität.
  • awa7 Kreditkarte: Diese sehr für den nachhaltigen Aspekt bekannte Karte wird auch von Hanseatic herausgegeben. So viel zum Einstieg: Ihr könnt Geld ausgeben und im Gegenzug werden Bäume gepflanzt. Dazu gibt es Zusatzleistungen wie Rabatt auf Ökostrom. Es ist jedenfalls eine interessante Kreditkarte!
  • Miles & More Kreditkarte: Solltet Ihr fleißige Meilensammler sein, die gerne Meilen gegen attraktive Prämien eintauschen, dann solltet Ihr Euch die Miles & More Kreditkarten des Vielfliegerprogramms der Lufthansa einmal genauer anschauen.
Spanien Sevilla Sonne
Es gibt einige gute kostenlose Kreditkarten auf dem deutschen Markt.

Ihr seid noch nicht ganz überzeugt oder interessiert Euch ausschließlich für weitere kostenlose Kreditkarten? Dann schaut doch mal in diesem Kreditkartenvergleich vorbei!

Wenn Ihr noch zu den klassischen Kunden einer Filialbank zählt, könnten eventuell die Kreditkarten der Postbank, Sparkasse, Sparda Bank, Volksbank oder Deutschen Bank infrage kommen.

Fazit

Eines kann man definitiv sagen: Sowohl die Deutschland Kreditkarte Visa Classic als auch Visa Gold sind weiterzuempfehlen. Die vielen wegfallenden Gebühren machen die Karten zu einem guten Begleiter auf Auslandsreisen.

Die ab dem zweiten Jahr bei der Visa Gold anfallenden Jahresgebühren von 45 Euro können einfach umgangen werden, wenn Ihr im Vorjahr einen Jahresumsatz von mindestens 3.000 Euro erreicht habt. So gesehen ist es also auch eine kostenlose Kreditkarte.

Zakynthos Navagio Beach im Sommer
Beide Kreditkarten sind definitiv weiterzuempfehlen.

Die Visa Gold ist aufgrund ihrer zahlreichen Versicherungsleistungen eine sehr attraktive Karte. Da Ihr die Möglichkeit besitzt, die Karte kostenlos zu erhalten, könnt Ihr also gebührenfrei von diesen Versicherungen profitieren!

Beide Karten zählen zu den besten Modellen in ihrem jeweiligen Segment. Noch sind die Deutschland Kreditkarten kaum bekannt, aber vielleicht wird sich das ja bald ändern? Ich empfehle Euch jedenfalls diese Karten, weil Ihr im Grunde damit nichts falsch machen könnt.

Beachtet nur die möglichen Soll- und Jahreszinsen bei beiden Kreditkarten sowie die Gebühren für Fremdwährungen bei der Visa Gold, die am Ende auf Eurer Kreditkartenabrechnung zu finden sein könnten. Aber das soll die guten Leistungen der Karten nicht schmälern. Bestellt die Karten noch heute!

Lukas
(4.5 von 5)
Beide Deutschland Kreditkarten haben durch gute Leistungen und wenig Gebühren mehr Aufmerksamkeit verdient. Beide sind definitiv weiterzuempfehlen.

Hanseatic Bank Kontakt

  • Anschrift: Bramfelder Chaussee 101, 22177 Hamburg
  • Internet: www.hanseaticbank.de/
  • E-Mail: kartenservice@hanseaticbank.de
  • Kundenservice: 040 600 096 432, montags bis freitags von 9 bis 18 Uhr

Häufig gestellte Fragen

Welche Bank ist Kreditkartenanbieter der Deutschland Kreditkarten?

Bei der Deutschland-Kreditkarte handelt es sich um eine sogenannte Co-Branding-Kreditkarte. Dies bedeutet, dass sie von einer Firma gemeinsam mit einer Bank herausgegeben wird. In diesem Fall handelt es sich um eine Zusammenarbeit von PaySol mit der Hanseatic Bank. Der Kreditkartenanbieter PaySol ist als seriös einzustufen.

Wie beantrage ich die Deutschland Kreditkarte?

Wie ich weiter oben beschrieben haben, erfolgt die Beantragung volldigital und ist in wenigen Minuten erledigt. Zuerst müssen Antragsteller den entsprechenden Kreditkartenantrag online ausfüllen, dann wird Eure Bonität überprüft und später müsst Ihr Eure Identität per Videoident oder Postident verifizieren.

Wird für die Beantragung ein neues Girokonto vorausgesetzt?

Nein, beide Kreditkarten der Hanseatic Bank können mit Eurem schon vorhandenen Hausbankkonto verwendet werden. Ihr könnt dieses als Kreditkartenkonto hinterlegen und somit wird Euch ein Kontowechsel erspart.

Welche Versicherungsleistungen bieten die Kreditkarten?

Die Leistungen im Bezug auf Versicherungen unterscheiden sich zwischen beiden Kartenmodellen. Wohingegen die Visa Gold Karteninhabern ein umfangreiches Versicherungspaket wie Reiserücktritt- und Auslandsreisekrankenversicherung bietet, geht Ihr bei der Visa Classic leer aus.